Druckdaten hochladen Resch Druck auf Facebook

Produkte

Kontakt

Unsere Technik

AGBs

Datenschutzerklärung

Impressum

✆ +49 3693 / 502269
• • •
Wir drucken Ihre drahtgehefteten Broschüren

Broschüren jetzt kalkulieren

Kalkulieren Sie Ihre Broschüre

Auflage:

Produktformat:

Umfang:

Farbigkeit:

Papierart Inhalt:

Papierstärke Inhalt:

Papierart Umschlag:

Papierstärke Umschlag:

Veredelung Umschlag:

Datenprüfung:

Selbstabholer:

Bitte füllen Sie alle Felder aus um Ihren Angebotspreis zu erhalten.
Datenblatt als PDF herunterladen Hier können Sie unser Datenblatt mit Musterlayout herunterladen.

Beschreibung

Alle Seiten sind beidseitig bedruckt.
Der Druck kann 1/1-farbig (einfarbig Schwarz) oder 4/4-farbig (vollfarbig Euroskala) erfolgen.
Die Broschüren können im Hoch- oder Querformat hergestellt werden.
Das Endmaß A6 beträgt im Hochformat 10,5 x 14,8 cm (Breite mal Höhe). Das Dateiformat mit 3 mm Beschnitt an allen Seiten ist 11,1 x 15,4 cm.
Das Endmaß A6 beträgt im Querformat 14,8 x 10,5 cm (Breite mal Höhe). Das Dateiformat mit 3 mm Beschnitt an allen Seiten ist 15,4 cm x 11,1 cm.
Bei den Vorarbeiten für den Druck müssen die Seiten als Einzelseiten angelegt sein. Die Reihenfolge muss der tatsächlichen Seitenfolge entsprechen. Auch leere Seiten müssen in der fortlaufenden Reihenfolge mit angelegt sein. Die richtige Anordnung der Seiten für den Druck bezeichnet man als Ausschießen. Das Ausschießen übernimmt ein Programm.
Wenn es nicht ausdrücklich unerwünscht ist, erhält der Kunde einen Screenshot (Bildschirmansicht) seinen Daten zur Kontrolle zugesandt. Dort sind auch die späteren Bundpaare oder Doppelseiten ersichtlich.
Die Produktion erfolgt bei Kleinauflagen im Digitaldruck. Ab einer bestimmten Auflage wird im Offsetverfahren gedruckt. Die Heftung erfolgt mit zwei Klammern im Rücken,
Produktionszeiten:
Broschuren werden nach Druckfreigabe innerhalb von 5 Arbeitstagen zuzüglich Transport gefertigt.
Bei Veredelung werden 2 Arbeitstage zusätzlich benötigt.

Hinweise

Um eine reibungslose Abarbeitung des Auftrages zu gewährleiten, sollten die die Seiten fortlaufend nummeriert sein.
Die Bilder sollten mindestens 280 dpi Auflösung im Ursprung haben.
Schriften müssen als Kurven umgewandelt oder eingebettet sein.
Sonderfarben sollten in den CMYK-Modus umgewandelt werden.
Der Druck im Vollfarbdruck erfolgt im Standard der FOGRA39 (ISO Coated v2) für gestrichene Papiere.
Folgende Dateneigenschaften werden von uns nicht standardmäßig geprüft:
  • Rechtschreibung
  • Gestaltung
  • Dateneinbettungen
  • Überdruckeinstellungen oder Transparenzen
Wir bieten folgende Veredelungen für die Umschlagaußenseiten an:
  • Cellophanierung (transparente Schutzfolie) matt oder glänzend
  • Drucklackierung matt oder glänzend
Bei beiden Verfahren kann sich der Farbeindruck verändern.
Sonderarbeiten:
Auf speziellen Wunsch ein Formproof angefordert werden. Er ist nicht farbverbindlich und dient zur Überprüfung der Vollständigkeit und der Richtigkeit der Dateibestandteile. Er kostet 20,- EUR.
Ein Farbproof wird ebenfalls angeboten. Er ist zu über 90 % farbverbindlich und kostet 24,- EUR.